Perris Swiss Laboratory - Active Anti-Aging Eye Cream

Perris Swiss Laboratory – Active Anti-Aging Eye Cream

Mit der Skin Fitness Serie hat Perris, ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Monaco, eine Pflegeserie für alle Hauttypen entwickelt, die keinerlei hautschädigende Inhaltsstoffe enthält. Natürliche Inhaltsstoffe hin oder her aber taugt die Pflege auch etwas? Ich habe die Active Anti-Aging Eye Cream für Sie getestet:

Die Textur ist recht ergiebig und lässt sich gut mit den Ringfingern einklopfen, meine Haut fühlt sich gleich nach der Anwendung zart und weich an. Es dauert etwas, bis sie einzieht, daher sollte man nach dem Auftragen am Morgen etwas warten, bis man sein gewohntes Tages Make-up aufträgt. Der Milrosen-Duft ist nicht unbedingt meins, fast ein bisschen muffig. Aber gut, unter den Augen riecht man ja nichts und wenn’s hilft, bitteschön, dann eben Milrosen-Duft. Meine Haut macht jedenfalls einen gepflegten, frischen Eindruck nach einigen Anwendungen. Da mir die Creme eine Spur zu reichhaltig ist, nutze ich sie überwiegend für die Nacht oder am Wochenende, wenn ich weiß, dass ich mal auf Make-up verzichte und es mir mit einem Buch gemütlich mache.

Mit 95% natürlichen Inhaltsstoffen und vollkommen frei von zum Beispiel Silikonen, Parabenen, Paraffinen oder Formaldehyde, welche die Haut teilweise zwar weich machen aber feine Linien oberflächlich nur zuspachteln und auf lange Sicht die Haut austrocknen oder sogar zu Irritationen führen können, eignen sich die Produkte auch perfekt für sensible Haut und Allergiker. Die Active Anti-Aging Eye Cream hat einen leichten Lifting-Effekt und mindert Schwellungen und Augenringe. Mit einem Preis von ca. 125€ kein Schnäppchen aber eine gute Anti-Aging-Lösung für diejenigen, die zu sensibler Haut neigen, eine reichhaltige Pflege suchen oder generell Wert auf Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen legen.

Herzlichst, Ihre
Annika Fromm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.